Vergleich Mobilfunk Discounter.de

Archiv der Kategorie 'e-plus'

Prepaid-Kunden zahlen bei E-Plus geringere Roaming-Gebühren

Donnerstag, den 16. Mai 2013

Bei E-Plus müssen Prepaid-Kunden in Zukunft geringere Roaming-Gebühren zahlen. Die Gebühren bei Telefonaten innerhalb des EU-Auslands werden ab dem 3. Juni 2013 gesenkt. Auch die Schweiz und Kroatien zählen bei E-Plus nun zur EU-Preiszone. Die von der EU-Kommission initiierte Roaming-Verordnung sieht zum 1. Juli erneut eine Preissenkung beim Telefonieren vor. Darüber hinaus sollen auch Gebühren […]

Preisanpassungen bei Prepaiddiscountern

Freitag, den 8. März 2013

Mehrere Prepaiddiscounter haben sich im März für Preisanpassungen bei unterschiedlichen Tarifen entschieden. O2 passte zum 1. März seine o2-Blue-Angebote an. Sie wurden in die o2 Blue All-in Tarife umgewandelt und enthalten sowohl Inlandstelefonate als auch SMS. Auch die beiden Discounter Otelo und Fyve haben sich für Anpassungen bei ihren Tarifen entschieden. Simyo reduziert den Preis […]

E-Plus-Netz bietet neues Prepaid-Angebot

Dienstag, den 26. Februar 2013

Das E-Plus-Netz verfügt über ein neues Prepaid-Angebot. Gemeinsam mit der getsmart GmbH hat der ADAC ein eigenes Prepaidmobilfunkangebot gestartet. Zwei Tarife werden seit Ende Februar auf dem Markt angeboten. Bei den beiden Tarifen handelt es sich um die Angebote ADAC Prepaid und ADAC young & mobile. Beide Tarife ermöglichen günstiges, mobiles Telefonieren, sowie preiswerten SMS-Versand […]

E-Plus bietet Prepaid-Tariftüten

Freitag, den 22. Februar 2013

Unter der eigenen Mobilfunkdiscountmarke Base Go offeriert der Netzbetreiber E-Plus Prepaid-Tarifpakete, die mit Blick auf die Mobiltelefonie und den SMS-Versand bereits fertig geschnürt sind. Die Tariftüten enthalten eine SIM-Karte, die für Handy, Tablet oder Laptop gedacht ist. Angeboten werden die Prepaidtarife in einer Papiertragetasche. Damit zeigt sich der Provider von seiner umweltfreundlichen Seite. Das Base-Go-Paket […]

E-Plus-Netz mit neuem Prepaid-Anbieter

Mittwoch, den 20. Februar 2013

Getsmart weitere Zusatzdienste bereit, die im Netz von E-Plus realisiert werden. Im Mittelpunkt steht bei Getsmart die direkte Endkundenvermarktung. Die Tarife sollen nach Anbieterangaben überwiegend über das Internet angeboten werden. Realisiert werden die eigenen Prepaid-Angebote mit einer Getsmart SIM-Karte. Getsmart wird seine Tarife und SIM-Karte nicht nur im Internet anbieten, sondern wird sie auch über […]

E-Plus Prepaid-Flatrate: 30 Tage ohne Limit telefonieren

Montag, den 15. Oktober 2012

Mit dem Prepaid-Angebot von E-Plus behalten Sie die volle Kostentrolle. Für Vieltelefonierer kann zusätzlich die Base Flatrate gebucht werden. Dabei telefonieren Sie 30 Tage lang ohne Limit zu E-Plus oder zu Base für nur 5 Euro. Es gibt keine Vertragsbindung und die Flatrate kann jeden Monat nach Bedarf gebucht werden. Die Mailbox ist kostenlos und […]

Einfache Prepaid-Aufladeoptionen bei e-plus

Dienstag, den 17. Juli 2012

Bei e-plus gibt es verschiedene Aufladeoptionen für die Prepaidkarte. Die Beträge, die Kunden auf ihre Karte laden können, unterscheiden sich in 15, 20 und 30 Euro. Das Aufladen ist über eine Tastenkombination sowie per Kurzwahl möglich. Die Kurzwahl erfolgt über die Nummer 1155. Die Tastenkombination ist die * 104 * sowie die Aufladenummer. Im Anschluss […]

Prepaid-Karte von e-plus sinnvoll im Ausland nutzen

Dienstag, den 15. Mai 2012

Die Prepaid-Karte der E-Plus-Gruppe ist auch für das Ausland geeignet. Innerhalb der EU surfen die Kunden des Anbieters mit den neuen Roaming-Optionen. Das EU-Reise-Paket 1 ist für Kunden der Marken BASE, E-Plus, MTV Mobile und METRO MOBIL sowie wirmobil nutzbar. Ab dem 1. Juni dieses Jahres kostet das Paket 10 Euro und enthält 100 MByte. […]

e-plus führt Einheitspreis für Hotlines ein

Donnerstag, den 15. September 2011

e-plus möchte ab Oktober einheitliche Preise für Hotlines einführen. Das betrifft die Anbieter Simyo, myMTVmobile und Ay Yildiz. Derzeit gibt es bei diesen Prepaid-Discountern unterschiedliche Kostenrechner für Anrufe bei Hotlines. In Zukunft sollen die Gespräche einen Einheitspreis bekommen. Die Abrechnung erfolgt dann nicht mehr pro Minute, sondern pro Anruf. Der Preis beträgt 0,49 Euro für […]

e-plus macht Roaming günstiger

Donnerstag, den 18. August 2011

Alle Prepaid-Karten von e-plus sind für die Nutzung im EU-Ausland günstiger geworden. Mit zwei neuen Tarifen ist das Telefonieren sowie Surfen jetzt billiger. Gesprächsminuten nach Deutschland betragen nur noch 10 Cent, genau wie das Surfen für ein MByte. Denn die neuen Tarife beinhalten 50 Freiminuten oder 50 Frei-MByte für die Internetnutzung. Beide Tarife laufen sieben […]